5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie ein Auto in Dubai mieten

Dubai ist die größte Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten und die zweitbeste Stadt der Welt zum Autofahren. Sie besteht aus hochwertigen Straßen, einem Netzwerk von Autobahnen, die von der RTA (Roads and Transport Authority) verwaltet werden. Eine der schönsten Straßen der Welt befindet sich in Dubai „Father Sheikh Zayed Road“. Ideale Stadt, um mit einem Mietwagen entdeckt zu werden.

Während Sie dort sind, können Sie den Jumeirah Beach Park, den Burj Khalifa oder vielleicht den Dubai Zoo spüren. Schlendern Sie durch den Gewürzmarkt, wo Sie die orientalische Umgebung spüren können. Um diese einzigartige Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bietet es sich an, ein Auto zu mieten https://www.oneclickdrive.com/de/rent-ferrari-dubai.

Wo kann man in Dubai am zuverlässigsten ein Auto mieten?

Am Flughafen nicht nur wegen der angenehmen Angebote, guten Parkmöglichkeiten und einem umfangreichen Fuhrpark, sondern auch wegen der verlängerten Arbeitszeiten, die besonders bei einer späten An- oder Abreise von Vorteil sein können.

Welche Dokumente sind für die Anmietung eines Autos in Dubai erforderlich?

Um ein Fahrzeug in Dubai zu mieten, müssen Sie einen ordnungsgemäßen Führerschein, einen Original-Lichtbildausweis und Ihre Kreditkarte vorlegen (um eine Kaution zu reservieren).

Darüber hinaus benötigen einige auch einen internationalen Führerschein.

Was ist mit der Versicherung?

Wie in allen anderen Ländern wird empfohlen, immer die Vollkaskoversicherung abzuschließen, die die Kosten im Falle eines Unfalls, Schadens oder Diebstahls übernimmt. Zudem wird eine möglichst hohe Haftpflichtdeckung empfohlen https://www.oneclickdrive.com/de/rent-ferrari-dubai. Wenn Sie außerhalb von Dubai reisen möchten, sollten Sie eine zusätzliche Windschutzscheiben- oder Reifenversicherung in Betracht ziehen.

Wo finde ich kostenlose Parkplätze für meinen Mietwagen in Dubai?

Dubai hat viele kostenlose Parkplätze. Hauptsächlich in der Gegend zwischen dem Al Baraha Hospital und dem Al Wasl District. Sie werden kaum Probleme haben, einen sicheren Platz für Ihren Mietwagen zu finden, da die meisten Unterkünfte und Einkaufszentren über eine Fülle von Parkplätzen verfügen, die Sie entweder kostenlos oder gegen Gebühr nutzen können.

Wie schnell darf ich mit meinem Mietwagen in Dubai fahren?

Man könnte meinen, dass es Orte gibt, an denen Autofahrer in Dubai Gas geben dürfen. Aber, das ist nicht korrekt, jegliche Geschwindigkeitsüberschreitung ist in Dubai mit Sicherheit unerwünscht. Daher beträgt die Höchstgeschwindigkeit innerorts 50–80 km/h und außerhalb städtischer Gebiete 100–120 km/h.

Davon abgesehen ist es ziemlich einfach, mit einem Mietwagen Sightseeing in Dubai zu genießen. Mit Attraktionen wie den Wahrzeichen der Stadt, dem höchsten Wolkenkratzer der Welt und einem künstlichen Archipel. Vergessen Sie am Ende nicht, die Wüste zu besuchen! Denn was wäre ein Urlaub in Dubai ohne diese erstaunliche Wüstenlandschaft.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert