Weinbewertungen aus Südafrika

Die anerkannte Bewertungsmethodik verwendet eine Skala von 0 bis 100. Bouquet und Gaumen werden jeweils mit 33, Abgang mit 10 und der Gesamteindruck mit 24 bewertet. Nach diesem Bewertungssystem gilt ein Wein, der in den oberen 90er Jahren bewertet wird, als außergewöhnlich sein. Diejenigen unter 80 sind schlecht und die Weine unter 75 sind inakzeptabel. In manchen Fällen können die Weinverkoster das Reifepotential des jeweiligen Weines erkennen. Diese erhalten ein A+, da sie erst dann beurteilt werden können, wenn sie ihr Potenzial erreicht haben. Dies bietet jedoch eine ziemlich objektive Perspektive und berücksichtigt nicht den Anlass, die Einstellung oder die Stimmung des Trinkers.

Südafrika und insbesondere das Western Cape gelten als einer der Top-Weinproduzenten der Welt und rangieren in Bezug auf Qualität und Vielfalt auf Platz 9 der Gesamtwertung. Als Land exportiert SA große Mengen seiner Hauptprodukte. Auch Privatkäufern ist es möglich, die ganze Vielfalt südafrikanischer Weine online zu erwerben.

Südafrika ist vor allem für seine beeindruckende Auswahl an Weißweinen bekannt. Diese werden dann auch zur Destillation von Brandy verwendet, einem weiteren gut bewerteten Produkt der südafrikanischen Reben. Die Mehrheit der in SA angebauten Trauben sind Chenin Blanc / Steen, gefolgt von Sauvignon Blanc. Spitzen weine aus Südafrika sind nach internationalen Bewertungsstandards der Shiraz / Syrah, Pinotage und Cabernet Sauvignon. Einige der am höchsten bewerteten Weine der Welt stammen aus den kleinen Weinbaugebieten Paarl und Stellenbosch, beide im Western Cape.

Zu den südafrikanischen Weinen mit Spitzenbewertungen zählen Rustenberg John X Merriman 2005 (91), Rustenberg Chardonnay 2007 (91), Warwick Estate Professor Black Sauvignon Blanc 2008 (90), Glen Carlou Cabernet Sauvignon 2006 (90), Southern Right Sauvignon Blanc 2008 (90), Porcupine Ridge Syrah 2008 und Fairview Viognier 2007. Zu den besten Weinfarmen in Südafrika zählen Kanonkop Estate, Vergelegen, Rustenberg Wines, Thelema Mountain Vineyards, Jordan Vineyards und Springfield Estate.

Südafrika wurde laut The Wine Enthusiast, 2009, auch international als einige der besten Budgetweine der Welt eingestuft. Der Good Hope Chenin Blanc wurde als Spitzenwein in dieser Kategorie angesehen. Das Wall St. Journal 2008 wählte nur acht Weine aus der ganzen Welt aus, um sich in ihrer Kategorie „Delicious“ zu qualifizieren, darunter der südafrikanische Vinum African Chenin Blanc.

Südafrika ist also eindeutig ein wichtiger Akteur in Bezug auf die Weinherstellung und wird sich auf dem Weltmarkt immer stärker profilieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert